Loading the player ...
12-01279-2016
Click on image to view high resolution
12-01279-2016
Click on image to view high resolution

Xplorer

Drohne

In-house design

Huang Xinshui, Li Mulin, Shenzhen, China

Red Dot: Best of the Best

Mit klarem Schnitt

Als dienstbare, unbemannte Flugobjekte haben sich Drohnen immer mehr Lebensbereiche erobert. So werden sie etwa in der Vermessungstechnik eingesetzt oder liefern spektakuläre Fotos von ausbrechenden Vulkanen. Xplorer fasziniert mit einer Formensprache, die neue Standards setzt. Der Aufbau der Drohne beruht auf den Maximen des rhombischen Schnitts. Ähnlich einem Kristall werden bei dieser Art der Gestaltung die Elemente strahlenförmig zu einer geschlossenen Form angeordnet. Die Radien sind deshalb ausgewo-gen und verleihen Xplorer ein hohes Maß an Präsenz. Die Drohne ist gut nachvollziehbar modular aufgebaut. Sie lässt sich ohne Werkzeug leicht zerlegen und kann auch von einem Laien sachgerecht gewartet werden. So können Tragrahmen, Batterie und Steuermodul getrennt erworben werden, was die Unterhaltskosten stark vermindert. Eine intelligente Batterieverwaltung sorgt zudem dafür, dass sowohl eine Tiefentladung als auch eine Überladung verhindert werden. Da Xplorer von selbst zurückfliegt, wenn sie sich außerhalb der Reichweite der Fernbedienung befindet oder die Batterie schwach wird, bietet diese Drohne ein hohes Maß an Sicherheit. Ihre ausdrucksstarke Gestaltung verleiht ihr eine ganz eigene Identität, die den Nutzer emotionalisiert.

Begründung der Jury

»Hohe Qualität gepaart mit Perfektion im Detail zeichnen die Drohne Xplorer aus. Mit ihr wurde eine spezifische Form gefunden, die durch ihren in diesem Bereich bislang ungewöhnlichen Grad an Eleganz begeistert. Alle Elemente wurden gestalterisch zu einem stimmigen Ganzen vereint. Auch die komfortable Fernbedienung sowie das funktionale Case für den Transport beeindrucken durch eine ebenso edel anmutende Formensprache.«

Sie wollen Ihre Produkte zum Red Dot Design Award einreichen? Hier geht es zum Anmeldeportal.

Dieses Produkt finden Sie auch im
Red Dot Design Yearbook 2016/2017
.