Loading the player ...
2011-02-3364
Click on image to view high resolution

Y1

Kaffeemaschine

Hersteller

Illy Caffé Spa, Italien

Design

MM Design Srl, Italien

Red Dot: Best of the Best

Schönes Geheimnis

Die Zubereitung guten Kaffees glich lange einem gut gehüteten Geheimnis: Zwar öffneten bereits im Jahre 1511 in Mekka die ersten Kaffeehäuser ihre Türen; bis der Kaffee jedoch zu einem täglichen Genuss wurde, sollte es noch bis ins 20. Jahrhundert hinein dauern. Heute gehört der Kaffeegenuss zum persönlichen Lebensstil und Komfort wie Qualität stehen im Mittelpunkt. Die Espresso-Kaffeemaschine „Y1“ ermöglicht dem Kaffeeliebhaber eine völlig neue Art von Kaffeekultur und auch das tägliche Erleben einer sehr ausgewogenen Formensprache wie Funktionalität. Das Gehäuse der Y1 baut weitgehend auf kubischen Grundformen auf, was dieser Kaffeemaschine eine architektonische und ausgewogene Anmutung verleiht. Diese wird bekräftigt durch den Einsatz sehr hochwertiger Materialien wie Aluminium und Glas, die sich zudem gut reinigen lassen. Einladend wirkt das dem Nutzer zugewandte Bedienfeld, welches die zelebrierte Geste der Zubereitung auch gestalterisch in den Mittelpunkt stellen will. Ein kompaktes Gehäuse aus Aluminium nimmt den Wassertank auf und wird von einer farbigen Glasoberfläche mit Vorwärmbereich abgedeckt. Das Brühsystem, ein Mechanismus zum Öffnen und Schließen sowie ein Auffangbehälter für die automatisch ausgeworfenen Kapseln befinden sich in einem vertikal aufragenden Turmelement. Derart gestaltet, ästhetisiert diese Espresso-Kaffeemaschine den Vorgang der Kaffeezubereitung – und sie verschönert zugleich eine Zeremonie.

Begründung der Jury

»Mit der Y1 aus dem Hause Illy zeichnet die Jury eine Espresso-Kaffeemaschine aus, deren Form einen Paradigmenwechsel in der Ästhetik von Kapselsystemen darstellt. Auf kubischen Grundformen aufbauend weckt die von MM Design für den Hausgebrauch gestaltete Kaffeemaschine die Erinnerung an den Beginn der modernen Architektur im 20. Jahrhundert und unterscheidet sich damit wohltuend von den bekannten Formen und herkömmlichen Materialien anderer Kaffeemaschinen. Rundum durchdacht, technisch funktional, sehr kompakt und ebenso benutzerfreundlich wie selbsterklärend.«