2011-16-3052
Click on image to view high resolution

Virgin Media Unified Remote Control

Fernbedienung

Design

V2 Studios (Andy Vernall), GB

Red Dot
Mit der schlanken ergonomischen Universalfernbedienung lassen sich Set-Top-Boxen von Fernsehern mit Kabelanschluss bedienen. Sie bietet dem Anwender einen höheren Bedienkomfort, da bei der Gestaltung besonderes Augenmerk auf die Positionierung der Tasten gelegt wurde und sich deren Anordnung nun an der Häufigkeit der Nutzung orientiert. Ihre geschwungene Oberfläche wurde den Wölbungen einer entspannten Handfläche angepasst, sodass der Anwender die wesentlichen Tasten sicher bedienen kann. Die konzentrischen Tasten wurden so gestaltet, dass sie der natürlichen Krümmung der Finger folgen, was die Bedienung einfacher macht. Zudem sind die Tasten in Blöcken angeordnet, wobei weniger häufig verwendete Funktionen im äußeren Bereich liegen, während zentrale Funktionen mit dem Daumen direkt erreichbar sind. Mit dieser Fernbedienung wird ein einheitliches Gerät für zahlreiche Produkte eingeführt, was die Kundenbetreuung vereinfacht.