Loading the player ...
27-01079-2016
Click on image to view high resolution

Airbus A350 XWB

Flugzeug-Inneneinrichtung

Hersteller

Airbus Operations, Hamburg, Deutschland

In-house design

Airbus Operations, Hamburg, Deutschland

Red Dot: Best of the Best

Freiraum für die Sinne

Das Interieur eines Flugzeugs spiegelt immer auch das Selbstverständnis einer Fluggesellschaft wider. Die Gestaltung des Innenraums ist der anspruchsvolle Rahmen für ihre Eigendarstellung, vergleichbar mit einer „Leinwand“, auf der sich die jeweilige Airline präsentiert. Zentral für das Interieur der Passagierkabine des Airbus A350 XWB war das Ziel, ein modernes und geräumiges Umfeld für Passagiere und Crew zu schaffen. Das Ergebnis ist eine einfache, durchdachte Architektur für alle Sinne. Fortlaufende Linien vereinen sich mit ausgewogenen Proportionen, die Weite und Offenheit suggerieren. Dies wird erreicht durch eine Gestaltung, die alle Details einbezieht. Akzentbeleuchtung hilft dabei, Gestaltungselemente „schweben“ zu lassen, und macht die Passagierkabine damit optisch leichter. Die Bordfenster sind weit umrahmt, was sie optisch vergrößert und den Airlines weitere Branding-Möglichkeiten einräumt. Ein wesentlicher Aspekt des Interieurs ist neben der durchgängigen Gestaltungssprache auch das raffinierte Lichtdesign. Dank einer dynamischen LED-Vollfarbenbeleuchtung, die auf neutralen Oberflächentexturen und einem speziellen weißen Farbschema in der Kabine aufbaut, lässt sich eine Atmosphäre schaffen, die zum Wohlbefinden der Passagiere beiträgt und die Differenzierung der Airlines unterstützt. Die Passagierkabine des Airbus A350 XWB überzeugt auf beeindruckende Weise mit einem aussagekräftigen Interieur, das Fluggesellschaften zugleich genügend Freiraum lässt für die Darstellung ihrer Markenidentität.

Begründung der Jury

»Die Gestaltung der Passagierkabine des Airbus A350 XWB brilliert durch Raumeffizienz und psychologische Finesse. Sie fasziniert mit Details wie einer dezenten Farbgestaltung oder besonders großzügigen Gepäckfächern. Durch die stringente parallele Linienführung bis zum sichtbaren Horizont wird dem Fluggast der Eindruck von Weite vermittelt. Das Innere wirkt derart großzügig bemessen, dass keinerlei Gefühle von Enge entstehen.«

Sie wollen Ihre Produkte zum Red Dot Design Award einreichen? Hier geht es zum Anmeldeportal.

Dieses Produkt finden Sie auch im
Red Dot Design Yearbook 2016/2017
.