Loading the player ...
29-04020-2016
Click on image to view high resolution

65OLED_E6

Hersteller

LG Electronics Inc., Seoul, Südkorea

In-house design

Byungmu Huh, Yooseok Kim, Sunguk Kim

Red Dot: Best of the Best

Pures Entertainment

Für ein anspruchsvolles Erleben von Filmen oder Dokumentationen spielen die Bildqualität wie auch die Klangqualität eine gleichermaßen wichtige Rolle. Der 65OLED_E6 vereint beide Aspekte auf sehr hohem Niveau. Bemerkenswertes technisches Können verbindet sich dabei mit einer innovativen Gestaltung. Sehr schmal in seinen Radien, fasziniert er mit einer schlanken und weich geschwungen anmutenden Linienführung. Ein wesentlicher Aspekt der Formensprache die-ses hochauflösenden Fernsehers ist die harmonische Verwendung von Glas für die Gestaltung. Seine Rückseite besteht aus temperiertem Glas, einem dünnen und sehr robusten Material. Auf das transparente Glas aufgebracht ist die OLED-Glasschicht. Dank dieser außergewöhnlichen Gestaltung wirkt der Fernseher nahe-zu transparent und beeindruckt mit der Anmutung von Räumlichkeit und Tiefe. Eine Innovation stellt zudem die Integration der Lautsprecher dar. Am unteren Rand des Bildschirms angebracht, fügen sie sich nahtlos in die Form ein. Ihre Klangqualität sorgt beim Nutzer für ein ungetrübtes Erlebnis. Eine Symbiose aus intelligenter Materialwahl und innovativer Gestaltung führt bei diesem Fernseher zu einer neuen Form – im Raum wird er zu einem Zentrum puren Entertainments.

Begründung der Jury

»Der Fernseher 65OLED_E6 verkörpert die perfekte Realisation von Design und Technologie. Stimmig vereint sich seine schlanke Form mit dem Material Glas und den Lautsprechern an der Unterseite des Gerätes zu einem Meisterstück technischen und gestalteri-schen Könnens. Dem Nutzer wird so ein ganz neues Fernseherlebnis geboten. Als solches stellt es eine ausgeklügelte Kombination aus visuellem Eindruck, Sound und Funktionalität dar.«

Sie wollen Ihre Produkte zum Red Dot Design Award einreichen? Hier geht es zum Anmeldeportal.

Dieses Produkt finden Sie auch im
Red Dot Design Yearbook 2016/2017
.